Kurzinformation: 32 Sekunden

 

INFO

 

Hamburg, Hotel GRAND ELYSEE HAMBURG

 

1. + 2. Mai 2017

 

n. Absprache

 

BCOs, Logistiker, Spediteure

Mitglieder und Nicht- Mitglieder, die ein professionelles Interesse haben, gegebenenfalls den Port of San Diego in ihr logistisches Portfolio zu übernehmen oder bereits in San Diego tätig sind.

 

Anmeldung erforderlich

 

 

ICH BIN INTERESSIERT.

Erforderlich

Erforderlich

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

 

 

PORT OF SAN DIEGO, CA - IN HAMBURG

 

Am 1. und 2. Mai werden Vertreter der Hafengesellschaft San Diego, Kalifornien, Gäste des World Trade Center Hamburg sein.

 

Ziel ist die Intensivierung der Handels und Transportbeziehungen mit Nord- und Mitteleuropa.

 

Zielgruppen:

  • BCOs
  • Logistiker
  • Spediteure

 

Einige Eckdaten:

Tiefseehafen, konstante Temperaturen, Terminal mit Ondock Class 1 Rail Service; gute Verkehrsanbindung; Verladen von Stücklasten bis 300 Tonnen

 

ideale Ladungsgruppen:

  • High/wide/heavy cargo
  • Roll on/roll off cargo
  • Breakbulk cargo

 

Binnenziele:

  • Western USA
  • Sonora, Sinaloa and Baja California / Mexico
  • Western Canada (British Columbia, Alberta, Saskatchewan, Manitoba)

 

Sonstiges:

mögliche Kapazitäten in bestehenden Dauerverbindungen

(RORO/Schwerlast - monatlich)

 

 

Irrtum und Änderungen vorbehalten

 © Krautwedel Group  2017