HAMBURG

unsere Interpretation

= unser Portfolio

 

 

Aufgabe von World Trade Center Hamburg ist, Gelegenheiten zu suchen und zu schaffen, die mittelbar oder unmittelbar geeignet sind, für die Auftraggeber - in der Regel Mitglieder - die Teilnahme am Welthandel zu steigern oder zu erleichtern.

 

Ebenso ist Aufgabe von World Trade Center Hamburg, Beiträge zur Prosperität der Metropolregion Hamburg zu leisten, unabhängig von einem eigenen wirtschaftlichen Vorteil.

 

Die politischen und soziokulturellen, bewegten Gegebenheiten erfordern schnellere Reaktionszeiten, Risikominderung und -verteilung sowie eine - geografisch - breite Positionierung.

Hier war und ist die World Trade Centers Association nicht das fehlende Glied aber ein "Global Assist".

Die Auslegung der Bereiche und Aktivitäten von World Trade Centers ist standort-, branchen- und kundenabhängig.

 

 

Quelle: FOTOLIA.DE 19717404 - Krugkoppelbrücke © Matthias Krüttgen

zum Club

Leitungen für Mitglieder

Aufgaben von

World Trade Centers

Informieren.  Verbinden.  Bewegen.  Betreuen.

 

Handelsunterstützung

Trade Information Services

Handelskontaktvermittlung

Trade Education Services

Trade Missions

interkultureller Austausch

Unternehmensansiedlung

Business Clubs

Räumlichkeiten

Trade Shows/Messen

 

 

Trade Information Services

Die Interessen unserer Mitglieder definieren Art und Umfang der Maßnahmen. Es wird, im Zusammenhang mit Trade Missions, Bestandteil des jeweiligen Aufgabenpaketes von World Trade Center Hamburg sein.

Das Sammeln und die Bereitstellung von Informationen bei Anfragen aus dem Ausland ist selbstverständlich.

 

 

Handelskontaktvermittlung

Ein- und Verkauf. World Trade Center Hamburg sucht für Sie geeignete Geschäftspartner - weltweit.

Dienstleistungen. World Trade Center Hamburg wird regional und international auf Ihre Leistungen, Ihr Angebot aufmerksam machen.

Markenkommunikation -  World Trade Center - mehr als ein Kanal: ein NETZWERK!

 

 

Trade Education Services

Der Bedarf an derartigen Leistungen, in der Regel Veranstaltungen ist in der Freien und Hansestadt Hamburg anders zu bewerten als in Regionen ohne diese Historie und einem gewachsenen Netzwerk von Kammern und Verbänden.

 

 

Trade Missions

Empfang von Handelsdelegationen in Hamburg

Durchführung eigener Besuche im Ausland, mit unseren Mitgliedern und für unsere Mitglieder. ... und für Hamburg.

 

 

interkultureller Austausch

Der respektvolle Umgang miteinander, die Kenntnis von unterschiedlich geprägten Sicht-, Verhaltens- und Verhandlungsweisen als Basis gemeinsamer Ebenen der Kommunikation und Kooperation.

 

 

Unternehmensansiedlung

In beide Richtungen. Information, Vorbereitung und Begleitung.

 

 

Business Club

Die Gemeinschaft der Mitglieder des World Trade Center Hamburg. Mitglieder aller World Trade Center haben Mitgliedsrechte im WTC Hamburg. Ausgenommen hiervon sind Leistungen zur Handelsunterstützung und Kontaktvermittlung im Ausland. Ebenfalls ausgeschlossen ist die Mitwirkung an Entscheidungen der World Trade Center Hamburg Foundation, die ausschließlich durch die Mitglieder der World Trade Center Hamburg betrieben werden sollte.

 

 

Trade Shows/Messen

3 Aufgaben:

1. Eigene Veranstaltungen in möglichst eigenen Räumen: Keine Immobilie = keine lokale Konzentration.

2. Teilnahme an Messen im In- und Ausland: Gemeinschaftsstände unsere Mitglieder unter dem Oberbegriff: World Trade Center Hamburg Club.

3. Unterstützung der Mitglieder bei Ihren Messaktivitäten und Besuchen im Ausland

 

 

Irrtum und Änderungen vorbehalten

 © Krautwedel Group  2019